Blog

Gefälschte Original-Ersatzteile: Eine trügerische Ersparnis

Hersteller von Ersatzteilen, die einen guten Namen und hohen Qualitätsanspruch haben, müssen für ihre Erzeugnisse die Lizenz vom Originalteil-Hersteller zum Nachbau der Originalteile erwerben. Dies hat seinen Preis, jedoch wird damit sichergestellt, dass die Form, Größe und Zusammensetzung von gleichbleibender Qualität und Sicherheit sind.

Die Hersteller von minderwertigen Plagiaten erwerben keine Lizenzen. Sie bauen die Ersatzteile nach ohne das dafür nötige Know-how. Es liegt auf der Hand, dass ein qualitativ hochwertiges Produkt auf diese Weise nicht herstellbar ist.

Die erhoffte Ersparnis beim Kauf eines minderwertigen Plagiate entpuppt sich schnell als Mogelpackung, denn häufig sind die Teile unbrauchbar, geben schnell ihren Dienst auf und können sogar andere Autoteile in Mitleidenschaft ziehen. Sie stellen ein Sicherheitsrisiko für Sie und andere Verkehrsteilnehmer dar.

Beispiel Bremsbeläge
Billige Bremsbeläge, die wenig taugen